UNESCO Logo
Kategorie: Unter Tage

Reisen in den Schoß der Mutter Erde: Montantourismus am Rammelsberg

Hurra! Inzwischen dürfen wir am Rammelsberg wieder Unter-und Über-Tage-Führungen für Besucher anbieten. Das ist wunderbar, denn bereits zu Betriebszeiten des Erzbergwerks gab es immer wieder Reisende, die in den Rammelsberg einfahren durften. Besonders im 18. und 19. Jahrhundert war der

Altbergbau 3D – Ein interdisziplinäres Projekt zur Erforschung des montanhistorischen Erbes im Harz

Im Frühjahr letzten Jahres startete am und im Rammelsberg ein interdisziplinäres Projekt zur Erforschung des montanhistorischen Erbes im Harz. Den beteiligten Institutionen, dem Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege, der Technischen Universität Clausthal und dem Museum und Besucherbergwerk Rammelsberg wurden vom Bundesministerium

Fotoführung am Rammelsberg

Es ist wieder soweit: Am 16. August 2015 haben große und kleine Fotokünstler ab 7 Jahren die Möglichkeit, das Weltkulturerbe Rammelsberg ganz genau zu erkunden. Ab 11:00 Uhr können sie an Orten, die ansonsten kein Besucher zu Gesicht bekommt, ihrer

Verwendete Schlagwörter: , , ,

Der besondere Workshop über und unter Tage

Am 6. und 7. Juni haben Hobbyfotografen die Möglichkeit, an ungewöhnlichen Orten der Welterbestätte in aller Ruhe ihrer Lieblingsbeschäftigung und Leidenschaft nachzugehen. Sowohl über als auch unter Tage gibt es im ehemaligen Erzbergwerk zahlreiche Fotomotive, die entdeckt werden wollen.  

Verwendete Schlagwörter: ,

18 neue Grubenführer

Viele kamen durch – einige wollten mehr. Was im vergangenen März noch als Hoffnung im Raum stand, ist mittlerweile eingetreten: Der Rammelsberger Grubenführerlehrgang wurde im August von nahezu allen Teilnehmern erfolgreich abgeschlossen. Mit den 18 „Neuen“ stehen jetzt an die

Verwendete Schlagwörter:

Unter der Erde – Exponate im Besucherbergwerk

Die Sammlung des Weltkulturerbes Rammelsberg ist räumlich nicht nur auf die Übertage-Anlagen des ehemaligen Erzbergwerkes begrenzt, sondern erstreckt sich auch auf die noch begehbaren Grubenräume. Die Exponate sind nur sehr lückenhaft inventarisiert und dokumentiert. Ihre Zugänglichkeit ist an vielen Stellen

Verwendete Schlagwörter: , ,

Eine besondere Fotoführung über und unter Tage am Weltkulturerbe Rammelsberg

Am Tag der Arbeit haben Hobbyfotografen die Möglichkeit, an einem  geschichtsträchtigen Ort der Arbeit in aller Ruhe ihrer Lieblingsbeschäftigung nachzugehen: Sowohl über als auch unter Tage gibt es im ehemaligen Erzbergwerk zahlreiche Fotomotive, die entdeckt werden wollen. In Begleitung eines

Verwendete Schlagwörter: ,

Der Hängebankstollen – Denkmalschutz unter Tage

Die schöne restaurierte Fassade, der wieder hergestellte Kirchturm oder das freigelegte Deckengemälde, solche Ergebnisse des Denkmalschutzes  werden gerne öffentlich präsentiert und zeigen, wie wertvoll es ist, solche Arbeiten zu finanzieren. Auch am Weltkulturerbe Rammelsberg liefert der Denkmalschutz bei der Wiederherstellung

Verwendete Schlagwörter: ,

20 Jahre Grubenbahntour am Rammelsberg

Am 8. August 1993 fuhr zum ersten Mal unsere Grubenbahn auf der Strecke durch den Rammelsberg, die bis zum heutigen Tage unsere Besucher befahren, wenn sie sich für die Tour „Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert“ entscheiden.

Verwendete Schlagwörter:

Ferien(s)pass 2013 – Von Feuerteufeln und Feuerwächtern

Warum hat man mit Feuer das Erz gesprengt? Welche Gefahren barg diese Arbeit? Welche geheimnisvollen Wesen lebten oder arbeiteten in der Dunkelheit des Berges? Diese und andere Fragen wurden den 8 Kindern, die gestern am Ferien(s)pass des Rammelsberges teilnahmen, unter

Verwendete Schlagwörter: ,