UNESCO Logo
Kategorie: Unter Tage

Ferien(s)pass 2013 – Von Feuerteufeln und Feuerwächtern

Warum hat man mit Feuer das Erz gesprengt? Welche Gefahren barg diese Arbeit? Welche geheimnisvollen Wesen lebten oder arbeiteten in der Dunkelheit des Berges? Diese und andere Fragen wurden den 8 Kindern, die gestern am Ferien(s)pass des Rammelsberges teilnahmen, unter

Verwendete Schlagwörter: ,

Zum 200. Todestag von Oberbergmeister Roeder

Am 21. Juni 1813 fiel den Lesern des Anzeiger für den District Goslar eine kleine Mitteilung ins Auge, die für den Bergbau am Rammelsberg das Ende einer Ära markierte: „Heute Nacht um 1 Uhr entriß uns der Tod unseren theuren

Verwendete Schlagwörter: ,

Ein Besuch im Rammelsberg lohnt sich bei jedem Wetter

Nach den frühlingshaften Temperaturen bis Mitte der Woche scheint der Winter mit aller  Macht zurückzudrängen. Kälte, Schnee und Nebel sollen wieder die kommenden Tage bestimmen. So sehr man sich im Dezember über den ersten Schnee freut – so satt hat

Verwendete Schlagwörter:

Hörbarer Rammelsberg

Wer schon einmal den Rammelsberg besucht hat, dem bleiben sicherlich einige eindrückliche Bilder in Erinnerung: etwa die imposanten Übertageanlagen, die Vitriole im Roeder-Stollen oder der von Christo verpackte Grubenwagen. Diese Liste ließe sich sicherlich noch, je nach persönlichen Vorlieben, fortsetzen.

Die Farben des Berges

Wenn man hinab ins Dunkel des Rammelsberges steigt, so meint man, dass nur eine Farbe dominieren könne: Schwarz. Aber welche Überraschung im Roeder-Stollen und erst bei der Abenteuertour im Rathstiefeten Stollen! Nicht trostloses Dunkel begrüßt den neugierigen Besucher, sondern farbenfrohe

Verwendete Schlagwörter: