UNESCO Logo
Autor: Morea Deden

Jugendworkcamp am Rammelsberg

Seit Montag ist der Rammelsberg sehr international. Nicht nur, dass wieder viele Dänen und Holländer ihre Ferien für einen Trip ins Weltkulturerbe nutzen, nein, für manche war die Anreise noch erheblich länger. Der Rammelsberg beherbergt momentan 15 Jugendliche aus aller

Miner’s Rock

Am vergangenen Samstag herrschte am Rammelsberg der Ausnahmezustand! Überall hörte man: „Ist er schon da?“ oder „Hast du ihn auch schon gesehen?“ Gemeint war der Sänger und Schauspieler Jan Josef Liefers, bei vielen auch besser bekannt als Rechtsmediziner Professor Dr.

Letzter Tag der Sonderausstellung „Schuhmacherwerkstatt Oberle“

Die Schuhmacherwerkstatt Oberle hat eine abwechslungsreiche Geschichte hinter sich (wir berichteten in unserem Blog). Zuerst in umfunktionierten Lagerräumen beheimatet, von Diktatur, Kriegswirren und Mangelwirtschaft gebeutelt, umgezogen und mechanisiert, von Stöckelschuhen heimgesucht und letztendlich, wie fast alle Schuhmacherwerkstätten Goslars, der Konkurrenz

Getagged mit: , ,

Eine ereignisreiche Zeit geht zu Ende…

Zwei Jahre sind eine überschaubare Zeitspanne. Ehe man sich’s versieht, ist diese Zeit um und somit auch mein Volontariat am Rammelsberg. Und obwohl man denkt, diese Zeit sei relativ kurz, muss ich nun im Rückschauen sagen: Es passt sehr viel

Getagged mit:

„Dabei sein“ – Wenn Besucher den Ausstellungsaufbau hautnah miterleben

Nun ist es bald soweit: in wenigen Tagen ist unsere Sonderausstellung „83 Jahre im Dienst der Bergleute – JETZT im Museum. Die Geschichte der Schuhmacherwerkstatt Oberle“ fertiggestellt. Seit dem 2. Juni 2013 konnten unsere Besucher die Vorbereitungen vor Ort verfolgen.

Getagged mit: , ,

Die Schuhreparaturwerkstatt des Erzbergwerks Rammelsberg

Vor zwei Jahren wurde dem WELTKULTURERBE RAMMELSBERG – Museum & Besucherbergwerk von Frau Oberle aus Goslar die Schuhmacherwerkstatt ihres verstorbenen Mannes angeboten. Als Begründung dafür, dass ihre Wahl auf uns und nicht etwa auf das Stadtmuseum oder private Käufer gefallen

Getagged mit: , ,

Der Meisterbrief des Schuhmachermeister Gottfried Oberle

Im Verkaufsraum der Schuhmacherwerkstatt Oberle hing ein besonders schmuckvoller Meisterbrief an der Wand, der einem sofort ins Auge fiel. Es war der Meisterbrief des verstorbenen Gottfried Oberle, dem Vater des letzten Schuhmachers Dieter Oberle. (Abb. Meisterbrief Gottfried Oberle) Ausgestellt worden

Getagged mit: , , ,

Die Materialsammlung des Schuhmachers Oberle

Dieter Oberle sicherte die Existenz seiner Werkstatt nicht zuletzt durch seine handwerkliche Geschicklichkeit und seinem sparsamen Umgang mit Material. Im Laufe seiner Tätigkeit, zunächst als Geselle bei seinem Vater, dann ab 1968 als selbstständiger Schuhmacher, hatte er sich eine umfangreiche

Getagged mit: , ,

Die alte Ziehharmonika

Bei der Aufnahme der Schuhmacherwerkstatt Oberle in die Sammlung des WELTKULTURERBE RAMMELSBERG – Museum und Besucherbergwerk, taten sich hier und da kleine „Schätze“ auf, die überraschend und unerwartet kamen, so auch eine alte Ziehharmonika. Familie Oberle war eine sehr musikalische

Getagged mit:

Zeitzeugen im Gespräch

Als wir die Schuhmacherwerkstatt Oberle in die Sammlung des Museum übernahmen, waren ihr letzter Betreiber, Dieter Oberle, wie seine Vorgänger, bereits verstorben. Die wichtigste Gewährsperson, die uns Informationen zu handwerklichen Vorgängen etc. hätte liefern können, konnten wir also nicht mehr

Getagged mit: , , ,