UNESCO Logo
Kategorie: Aktuelles

Zwischen Schicht X und Schicht XI gibt es eine Freischicht

In den letzten drei Jahren haben unsere Freunde von MINER’S ROCK am Rammelsberg zehn tolle und grandiose Konzertschichten und das Welterbe-openair organisiert. Aus anfänglichen Kooperationspartnern sind inzwischen gute Freunde geworden, auf die man sich verlassen kann. Daher akzeptieren wir (mit

Spendenaktion erfolgreich beendet

Genau heute vor zwei Monaten wurden Teile der Altstadt Goslar durch das Hochwasser stark beschädigt. Aufgrund der enormen Hilfs- und Spendenbereitschaft konnten in den vergangen Wochen knapp 800.000 € für die Geschädigten gesammelt werden. Sie, unsere Besucher, haben sich mit

Wissenschaftliches Kolloquium

Am vergangenen Wochenende fand an Rammelsberg ein wissenschaftliches Kolloquium anlässlich des 25 Jahre-Welterbe-Jubiläums statt. In unterschiedlichen Themenblöcken wurden beispielsweise aktuelle Fragen zu Vermittlung oder Restaurierung diskutiert. Wir möchten uns an dieser Stelle rechtherzlich bei den Referentinnen und Referenten bedanken. Pünktlich

Doppelte Auszeichnung für den Rammelsberg

In zwei unterschiedlichen Onlinebewertungen wurde der Rammelsberg durch Sie, unsere Besucher, auf sehr gute Plätze gewählt. Zum einen fragte die Deutsche Zentrale für Tourismus nach den TOP100 von Deutschlands Reisezielen. Fast 32.000 Deutschland-Reisende aus über 60 Ländern haben bei dieser

Es tut sich was am Rathaus…

Schon seit Wochen ist die Baustelle des zukünftigen Welterbeinfozentrums in Goslar durch Bauzäune aus Holz begrenzt. Einer Intative unseres MINER’S ROCK-Kumpels Giovanni Grazziano ist es zu verdanken, dass die unansehnliche Bretterwand ab sofort als Botschafter für Goslar und das Welterbe

Rammelsberg en miniature

Die Anlagen des Rammelsberges gibt es jetzt auch in klein, genauer im Maßstab 1:25.  Am Mittwoch eröffneten die Oberbürgermeister von Wernigerode und Goslar, Gaffert und Junk, die neueste Attraktion im Bürgerpark in Wernigerode. Mit einem Knopfdruck setzten sie den maßstabsgetreuen

Der Berg rief mal wieder…

… und die Oberbürgermeister von Essen, Herr Thomas Kufen, und von Leipzig, Herr Burghard Jung, folgten dem Ruf an den Berg. Vor ca. 100 Gästen zeigten die Diskutanten interessante Einblicke in die Probleme und Herausforderungen kommunaler Verwaltungen vor dem Hintergrund

Sonderpostwertzeichen „Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft“ offiziell vorgestellt

Was für über zwei Jahren mit einer fixen Idee in einem Büro am Rammelsberg begann, fand am 19. April seinen offiziellen Abschluss. An diesem Tag wurde in der Kaue des Rammelsberges durch den parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, Dr.

Sonderpostwertzeichen „Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft“ ab sofort erhältlich

Der 13. April ist der offizielle Ausgabetag des Sonderpostwertzeichens „Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft“ ab sofort erhältlich. Aus diesem Anlass wurde ein Sonderpostamt der DEUTSCHEN POST AG auf dem Marktplatz in Goslar eingerichtet, bei welchem die 1,45

HIER IST WELTERBE!

Am 7. April eröffneten Oberbürgermeister Dr. Junk und Rammelsberggeschäftsführer Gerhard Lenz eine ausgewöhnliche Ausstellung in der Altstadt von Goslar. In über 20 Schaufenstern von Geschäften der Innerstadt kann man kleine und ungewöhnliche Teile des Welterbes entdecken, die aus der Sammlung