UNESCO Logo

Mein Lieblingsexponat – „Silver“ von John Chamberlain

John Chamberlains „Silver“ ist schon ein ziemlicher Hingucker! Eine große, bunte Pferdeskulptur aus Autoschrott, die im Museumshaus M (Magazin) hinter Glas auf einem Podest ungeduldig mit den Hufen scharrt. Sie wurde 1994 erschaffen und ist seit 1995 bei uns im Museum zu bewundern.

John Chamberlain, Silver

Nun könnte ich allerhand schreiben, zum Beispiel darüber, dass „Silver“ – englisch für Silber – bei uns im Museum das Pferd des sagenhaften Ritters Ramm darstellt, das seinerzeit durch ungeduldiges Hufscharren das Erzlager des Rammelsberges entdeckt haben soll. Silber ist eines der Metalle, das früher aus dem Rammelsberger Erz gewonnen wurde.

Ich könnte auch schreiben, dass der amerikanische Künstler, John Chamberlain – ein Vorreiter der Pop Art und Vertreter des abstrakten Expressionismus – mit der Skulptur eines Pferdes sein ansonsten gegenstandsloses Werk durchbrach und so für den Rammelsberg etwas ganz besonderes geschaffen hat. Dazu lesen Sie dann aber doch besser diesen Artikel … 

Beides ist sicher richtig und auch interessant, doch weil es hier um mein subjektives Empfinden geht, werde ich ganz unwissenschaftlich gestehen: Die Skulptur ist einfach schön. Schön groß, schön bunt, schön lebendig! Und weil ich schöne Dinge mag, hab ich Silver zu meinem Lieblingsexponat erkoren. Silver ist an ein mittelalterliches Turnierpferd angelehnt, doch mit der quietschbunten Hochglanzfarbe seines Metallüberwurfs erinnert es mich auch ein bisschen an Street Art und Graffiti. Auf dem Kopf des Pferdes sitzt außerdem silbernes Rüstzeug mit einem großen, glänzenden Horn auf der Stirn: Ein Einhorn mitten im Museum!

Wer würde das nicht toll finden?  

Verwandte Beiträge:

  • Keine verwandten Beiträge vorhanden.
Veröffentlicht in Das besondere Exponat Getagged mit: ,
0 commenti su “Mein Lieblingsexponat – „Silver“ von John Chamberlain
1 Pings/Trackbacks für "Mein Lieblingsexponat – „Silver“ von John Chamberlain"
  1. […] Chamberlains reich verziertes Karusselpferd „Silver“, im vergangenen Blog-Beitrag von Kollegin Katharina Fuhrhop zu ihrem Lieblingsobjekt erkoren, gehört im September 2015 seit 20 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*