UNESCO Logo
Kategorie: Team

Verstärkung für die Museumspädagogik – die neue Volontärin Katharina Fuhrhop stellt sich vor

Als neuester „Zuwachs“ des Museums und Besucherbergwerks freue ich mich als eingewanderte Flachländerin über die schönen Berge an meinem neuen Arbeitsplatz. Seit dem 1. April 2014 bin ich Volontärin im Bereich Museumspädagogik. Eingewandert bin ich aus dem schönen Lüneburg, wo

Verwendete Schlagwörter:

GOING SOUTH – Uli Reiff und Manuela Armenat arbeiten für die Stiftung Welterbe | Harz

Als erster Mitarbeiter von Stiftungsdirektor Gerhard Lenz wechselte ich, der Kulturhistoriker Uli Reiff, Anfang März 2013 vom Oberharzer Museum Zellerfeld ins UNESCO-Welterbe. Auf handwerklichem Boden, mit Tischlerlehre in Goslar und Holzwerkstatt für Möbelrestaurierung in Clausthal, studierte ich Volkskunde (= Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie)

Verwendete Schlagwörter: ,

Eine ereignisreiche Zeit geht zu Ende…

Zwei Jahre sind eine überschaubare Zeitspanne. Ehe man sich’s versieht, ist diese Zeit um und somit auch mein Volontariat am Rammelsberg. Und obwohl man denkt, diese Zeit sei relativ kurz, muss ich nun im Rückschauen sagen: Es passt sehr viel

Verwendete Schlagwörter:

Eine angehende Freizeitwissenschaftlerin am Rammelsberg

Mona Tiltsch absolvierte am Rammelsberg ein 16-wöchiges Praxissemester für ihren Studiengang „Angewandte Freizeitwissenschaft“. Wesentliche Stationen im Haus waren die Museumspädagogik sowie die Mitarbeit für die Ausstellung der „Stiftung Welterbe Harz“ im Niedersächsischen Landtag. Aber lassen wir sie doch am besten

Verwendete Schlagwörter: ,

Mein Praktikum im Bereich Restaurierung am Rammelsberg

Christian Sindram absolviert zur Zeit ein Praktikum am Rammelsberg. In seinem Beitrag berichtet er über seine Erfahrungen. Im September des letzten Jahres habe ich hier im Blog über mein Praktikum geschrieben. Seit dem ist knapp ein halbes Jahr vergangen und

Verwendete Schlagwörter: ,

Zur Halbzeit eine kurze Aufklärung zum „Mysterium“ Volontariat

Morea Kuhlmann arbeitet als Wissenschaftliche Volontärin am WELTKULTURERBE Rammelsberg. Nachdem sie die erste Hälfte Ihres Volontariats absolviert hat, berichtet sie in ihrem Beitrag über ihre Tätigkeit im Bereich Sammlung. Was ist ein Volontariat? Häufig werde ich gefragt, was ich denn

Verwendete Schlagwörter: ,

Das Team der Abteilung Wissenschaft stellt sich vor

Die Tätigkeiten der Rammelsberg-Mitarbeiter tragen immer eine individuelle Note, sind aber zugleich mit denen ihrer Kollegen verflochten und tragen somit zum gesamten Erscheinungsbild des Museums und Besucherbergwerks bei. Im Fokus heute: die Abteilung Wissenschaft. von links nach rechts: Hans-Georg Dettmer,

Verwendete Schlagwörter: