UNESCO Logo
Kategorie: Das besondere Exponat

Eine unter vielen und doch etwas Besonderes – Der Eisengießer von J. W. Elischer

Das besondere Exponat Die Frage an die Mitarbeiter einer Ausstellung, an welchem Objekt ihr Herz denn besonders hängt, ist schon fast obligatorisch. Doch diese Frage ist keineswegs bloß eine professionelle Notwendigkeit sondern ihre Beantwortung zeigt ein Stück Verbundenheit  zu den

Verwendete Schlagwörter: ,

Der Theodolit – ein ganz besonderes Messgerät

In unserer losen Reihe der besonderen Exponate der Rammelsberger Sammlung möchten wir Ihnen heute einen Theodoliten vorstellen. Der Theodolit ist das am meisten benutzte optisch-mechanische Winkelmessgerät  zur Vermessung der untertägigen und/oder obertägigen Bereiche eines Bergwerkes. Benutzt wurde und wird er

Verwendete Schlagwörter: ,

Eigenbauten am Arbeitsplatz: der Fensterwischer des Haspelführers

Industrie- und sozialgeschichtlich ausgerichtete Museen haben zwangsläufig einen über die technikgeschichtlichen Höhepunkte hinausreichenden Präsentations- und Sammlungsansatz. Es reicht deshalb nicht aus, sich am Höhenflug bedeutender Ingenieurleistungen zu orientieren. Man muss sich hinunter begeben auf die Stufe der vielen, meist namenslosen,

Verwendete Schlagwörter:

Untertage-Fahrzeug EIMCO 913 LHD

Zu der umfangreichenSammlung des Weltkulturerbes Erzbergwerk Rammelsberg gehören neben den schienengebunden Geräten auch eine Vielzahl von Dieselfahrzeugen, die man auf den ersten Blick mit normalen Baumaschinen verwechseln könnte. Diese meistens recht flach gebauten Maschinen ersetzten zum Teil ab den 1970er

Verwendete Schlagwörter: , , ,

„Unterharzer Bergkanne von 1732“

Im Rahmen unserer Serie „Exponat des Monats“ möchten wir heute ein besonderes Stück präsentieren, welches im Rahmen der Sonderausstellung „Auf breiten Schultern – 750 Jahre Knappschaft“ zurzeit am Rammelsberg zu sehen ist. Es handelt sich um die „Unterharzer Bergkanne von

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Erste-Hilfe-Koffer aus den 1960er Jahren

Zu den wichtigsten Aufgaben des Weltkulturerbes Erzbergwerk Rammelsberg gehört das Sammeln, Bewahren und Erforschen von Kulturgütern, die unmittelbar und mittelbar mit dem Erzbergwerk Rammelsberg in Verbindung stehen. Diese Dinge werden von einem Kurator („einem Pfleger, der für die Dinge Sorge

Verwendete Schlagwörter: , , , ,