UNESCO Logo

Wirtschaftsminister Olaf Lies zu Gast am Berg

Am vergangenen Mittwoch war der Niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Herr Olaf Lies, zu Gast am Rammelsberg.  Vorausgegangen war ein Termin in Oker, wo der Minister einen Fördermittelbescheid zum Aufbau eines Sekundärohstoffzentrums überreichte. Dort sollen zukünftig aus den

Veröffentlicht in Aktuelles Getagged mit: ,

Vorstellung der Konzeptstudie zu den geplanten Welterbe-Infozentren im Harz

Am 24. März wurden in der ehemaligen Kaue im Beisein von Andrea Hoops, Staatssekretärin im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, sowie von über 70 Vertretern von Kommunal- und Gebietskörperschaften, angeschlossenen Einrichtungen und Gremien die Ergebnisse einer Konzeptstudie zu den geplanten

Veröffentlicht in Veranstaltungen, Welterbe Harz Getagged mit:

Eröffnung der Ausstellung „Perspektiven des Welterbes“ in Clausthal-Zellerfeld

Am vergangen Freitag war es soweit: im Beisein von über 70 Gästen wurde die Wanderausstellung  “Perspektiven des Welterbes – Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft“ an ihrer neuen Station durch Stiftungsdirektor Gerhard Lenz und den Vorsitzenden des Oberharzer

Veröffentlicht in Ausstellungen, Perspektiven des Welterbes, Welterbe Harz Getagged mit: ,

Neues aus der Stiftung

Unsere Wanderausstellung „Perspektiven des Welterbes – Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft“ erreicht ihre nächste Station und wird am Freitag den 6. März 2015 um 19:00 Uhr im ehemaligen Kaufhaus Winterhoff, Bornhardtstraße 18 im Stadtteil Zellerfeld eröffnet. Die

Veröffentlicht in Perspektiven des Welterbes Getagged mit:

Welterbe ohne Grenzen – Welterbetag am 1. Juni 2014

Unter dem Motto Welterbe ohne Grenzen wird am 1. Juni 2014 der diesjährige Welterbetag begangen. Im UNESCO Welterbe Harz wird es wieder ein gemeinsames Programm geben, welches Grenzen überwindet und dem gemeinsamen Willen zur weiteren positiven Entwicklung des Welterbes offenbart.

Veröffentlicht in Aktuelles, Veranstaltungen Getagged mit: ,

Eröffnung der diesjährigen Sonderausstellung

Am 18. Mai 2014, anlässlich des Internationalen Museumstages, wird am Rammelsberg unsere Sonderausstellung „Perspektiven des Welterbes. Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft“ eröffnet. Siedlungs-, Architektur- und Bergbaugeschichte, Fragen der Energiegewinnung und der daraus resultierende Landschaftswandel sind die Faktoren,

Veröffentlicht in Ausstellungen, Museum Getagged mit: , ,

GOING SOUTH – Uli Reiff und Manuela Armenat arbeiten für die Stiftung Welterbe | Harz

Als erster Mitarbeiter von Stiftungsdirektor Gerhard Lenz wechselte ich, der Kulturhistoriker Uli Reiff, Anfang März 2013 vom Oberharzer Museum Zellerfeld ins UNESCO-Welterbe. Auf handwerklichem Boden, mit Tischlerlehre in Goslar und Holzwerkstatt für Möbelrestaurierung in Clausthal, studierte ich Volkskunde (= Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie)

Veröffentlicht in Team, Welterbe Harz Getagged mit: ,