UNESCO Logo

Foto-Erzähl-Nachmittage mit Klöppelschule

Im Rahmen unserer diesjährigen Sonderausstellung „Bergleuts Kinder“ finden am 6. und 13. Juli 2016 jeweils von 14.00-18.00 Uhr Foto-Erzähl-Nachmittage statt.
Bei einem Besuch in der Sonderausstellung und mit Hilfe mitgebrachter Fotografien bietet sich am Rammelsberg die Gelegenheit, über die eigene Kindheit und Jugend zu berichten und miteinander ins Gespräch zu kommen. Es soll jedoch nicht nur über die Vergangenheit, sondern auch über die Gegenwart und Zukunft von Kindern und Jugendlichen heute nachgedacht und gesprochen werden.Foto-ErzählnachmittagBeim Genuss von Kaffee und Tee kann man sich obendrein als „Klöppelschüler“ versuchen. Frau Roy-Feiler, Klöppellehrerin des Harzclub e. V. zeigt und erklärt das einzigartige Kunsthandwerk, das schon die Kinder der Bergleute erlernen mussten, um ihren Beitrag zum Lebensunterhalt der Bergmannsfamilie zu leisten.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich ganz besonders an ehemalige Bergleute und deren Kinder und Enkelkinder, aber auch an alle anderen interessierten Personen.
Die Besucher sind angehalten, wenn möglich, Fotografien oder Gegenstände aus Ihrer Kindheit und Jugend mitzubringen.
Ansprechpartnerin: ist unsere Kollegin Gesine Reimold, reimold@rammelsberg.de

Verwandte Beiträge:

  • Keine verwandten Beiträge vorhanden.
Veröffentlicht in Aktuelles, Bergleuts Kinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*