UNESCO Logo

Ehemaligentreffen am Rammelsberg

Der 30. Juni ist ein besonderes Datum  in der Geschichte des Rammelsberges. Am 30. Juni 1988 endete nach über 1000 Jahren der Bergbau am Unterharz.
Wir nutzen heute dieses Datum um uns mit den ehemaligen Rammelsberger Bergleuten und deren Ehefrauen zu treffen. Für die alten Rammelsberg ist dies einen willkommene Gelegenheit die alten Arbeitskollegen an der alten Arbeitsstätte wiederzutreffen und sich über die aktuellen Ereignisse und Entwicklungen „ihres“ Rammelsberges zu informieren.
Der diesjährigen Einladung folgten knapp 45 alte Rammelsberger. Nach kurzer Begrüßung durch Herrn Lenz begannen sofort die Gespräche. „Weisst du noch…?, Damals haben wir…!“ so oder so ähnlich fingen die meisten Gespräche an. Für uns sind die Zeitzeugengespräche eine wichtige Quelle zur Vermittlung der Geschichte des Berges. Ganz aktuell in der Vorbereitung der diesjährigen Sonderausstellung, an der sich viele ehemalige Rammelsberger Bergleute mit ihren Geschichten und Bildern einbrachten.

Nächstes Treffen am 22. November um14.00 UhrHerr Lenz begrüßt die ehemaligen Rammelsberger Bergleute

Verwandte Beiträge:

  • Keine verwandten Beiträge vorhanden.
Veröffentlicht in Aktuelles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*