UNESCO Logo

UNESCO-Welterbetag am 7. Juni 2015

Welterbetag 2015Der elfte Welterbetag steht unter dem Motto „UNESCO-Welterbe verbindet“.

Ein Motto wie geschaffen für das Welterbe im Harz, welches aus einer Vielzahl unterschiedlicher geografischer und historischer Verbindungen besteht. Aber auch die Verbindung von Generationen, die gemeinsam das kulturelle Erbe Ihrer Region, ihrer Gesellschaft oder ihres Landes antreten, findet sich unter diesem Motto wieder.

In Zusammenarbeit mit der Goslar Marketing GmbH, dem Rammelsberg und der Stiftung Welterbe im Harz, ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm zusammenzustellen, das alle Orte im Welterbe von Goslar über den Oberharz bis nach Walkenried einbezieht – und letztlich eben auch verbindet!

Ein Programmflyer steht für Sie zum Download bereit: Unesco-Welterbetag 7. Juni 2015 (PDF, 3,4 MB)

Den besonderen Höhepunkt bildet auch in diesem Jahr wieder die Rundfahrt durch das Welterbe im Harz. Beginnend am Rammelsberg mit einer Führung durch die Sonderausstellung Mo(nu)ment Aufnahme- Fotografien aus dem Westharzer Bergbau 1875-1989, in der die historischen Dimensionen des Welterbes vorgestellt werden, geht es im Anschluss „live“ vor Ort zu ausgewählten Stationen … Am Ottiliae-Schacht ist eine Kaffeepause vorgesehen.

Start um 10.00 Uhr und Ziel um 16.00 Uhr ist jeweils der Rammelsberg

Kosten pro Person 18 €

Kartenvorverkauf durch die Museumskasse am Rammelsberg, Bergtal 19, 38640 Goslar,  05321-750117 oder

Oberharzer Bergwerksmuseum, Bornhardtstr. 16, 38678 Clausthal – Zellerfeld 05323-98950

Anmeldung bitte bis spätestens 4. Juni 2015

Verwandte Beiträge:

Veröffentlicht in Veranstaltungen, Welterbe Harz Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*