UNESCO Logo

Rückblick auf den Weihnachtlichen Rammelsberg 2014

Eigentlich dachten wir, dass die Zahl von knapp 4.900 Besuchern aus dem Jahr 2013 nicht mehr zu überbieten wäre, jedoch wurden wir am vergangenen Wochenende im positiven Sinne eines Bessern belehrt. Über 5.200 Gäste besuchten am vergangenen Samstag und Sonntag den Weihnachtlichen Rammelsberg!

Impressionen vom Weihnachtlichen Rammelsberg 2014

Neben dem festlich illuminierten Roeder-Stollen und den knapp 50 Markständen war die Feuershow ein besonderer Programmhöhepunkt in diesem Jahr. Wobei es eigentlich schwer fällt, einen einzigen Höhepunkt oder eine Besonderheit zu benennen, da der Weihnachtliche Rammelsberg in Gänze etwas Besonderes ist.

Wir hoffen, Sie hatten genau so viel Freude wie wir!

Für alle, die bereits in der Planung für das nächste Jahr sind: am 12. und 13. Dezember 2015 öffnet der Rammelsberg wieder seine Pforten für eine besinnliche Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Verwandte Beiträge:

  • Keine verwandten Beiträge vorhanden.
Veröffentlicht in Veranstaltungen Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*