UNESCO Logo

Ausländische Reisejournalisten zu Besuch am Rammelsberg

Im Lauf des Jahres hatten wir am Berg Besuch von Journalisten und Bloggern aus aller Welt! Wir konnten Medienvertreter aus Japan, Belgien, Deutschland, Ungarn, China, Australien, Rumänien, Großbritannien und Italien begrüßen. Die Deutsche UNESCO-Kommission e.V., der UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V. und die  Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) hatten sie eingeladen.

Das Jahr 2014 steht unter dem Thema „UNESCO-Welterbe – Nachhaltiger Kultur- und Naturtourismus“ (weitere Informationen zum Themenjahr …). Ziel ist es, die Bekanntheit der deutschen UNESCO-Welterbestätten im In- und Ausland zu steigern. In diesem Zusammenhang hat die DZT diese Pressereise veranstaltet.  Auf verschiedenen Rundreisen konnten die internationalen Journalisten deutsche Welterbestätten kennenlernen.

Wir möchten uns an dieser Stelle für die hervorragende Zusammenarbeit mit der DZT, dem Harzer Tourismusverband und der Goslar Marketing GmbH bedanken und hoffen, mit unserem Beitrag einen Teil der deutschen Welterbstätten einem internationalen Publikum näher gebracht zu haben.

Verwandte Beiträge:

  • Keine verwandten Beiträge vorhanden.
Veröffentlicht in Aktuelles Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*